Logo

Neuigkeiten

Wohltätigkeitswanderung 2012 PDF Drucken E-Mail

 


 

Seit nunmehr 40 Jahren wandern unsere Schülerinnen und Schüler alle zwei Jahre für einen guten Zweck. Am 30. April 2012 war es wieder soweit: Knapp 600 Schüler und ein Teil des Kollegiums machten sich ab 8.00 Uhr bei strahlendem Frühlingswetter auf den Weg, die 20 Kilometer in Angriff zu nehmen. An vier „Checkpoints“ mussten die fleißigen Läufer und Wanderer ihre Laufzettel abstempeln lassen. Die Stecke ging bei schönstem Sonnenschein über Kipshoven bei Strauchens vorbei; die Hälfte war erreicht an der Holtmühle. Weiter ging es über Waldholt zur Schule zurück – und wer dort seinen vierten Stempel abholte, konnte richtig stolz auf sich sein.

 

 

Für jeden Kilometer hatten sich die Schüler aller Klassen Sponsoren aus dem Familien- und Freundeskreis sowie der Nachbarschaft gesucht. Mit dem Erlös sollen in diesem Jahr sogar fünf verschiedene Projekte in der Region und im Ausland unterstützt werden. So wanderten unsere Schülerinnen und Schüler für die Unterstützung von Straßenkindern in Brasilien, für die Initiative „Zornröschen“ in Mönchengladbach zur Unterstützung von Missbrauchsopfern sowie für drei weitere Projekte zur Unterstützung von Kindern in Ruanda, Burundi und Malawi.

„Das Wohltätigkeitswandern macht allen viel Spaß. Es zeigt aber auch, wie jeder von uns mit einfachen Mitteln und ein bisschen Engagement viel bewegen kann“, so Schulleiterin Karin Viethen. Allein beim letzten Wohltätigkeitswandern vor zwei Jahren sind auf diese Weise rund 23.000 Euro zusammengekommen, die vollständig für den guten Zweck verwendet wurden. Mal sehen, ob wir diese Summe in diesem Jahr noch überbieten können. Alle sind gespannt auf die endgültigen Ergebnisse, die wir hier auf der Homepage in Kürze bekannt geben.

Zahlreiche Schüler hatten sich vorgenommen, die gesamte Strecke zu laufen. Hier die Liste der ersten zehn Läufer:

1.    Markus Pelzer und Massi Verschooten (10b) Ankunft 9:36 Uhr

2.    Daniel Stalljans (8b) Ankunft 9:38 Uhr

3.    Dario Rizzo (10b) und Julian Zybell (10c) Ankunft 9:41 Uhr

4.    Marvin Wolf (10b) Ankunft 9:43 Uhr

5.    Bercan Erester (10b) Ankunft 9:51 Uhr

6.    Dominik Halm und Yannick Lätschert (9c) Ankunft 9:53 Uhr

7.    Leon Hinzen (9d) Ankunft 9:55 Uhr

 



 







Text und Fotos: K. Meyer zu Altenschildesche